Wichtige Informationen zu den Rasterabständen!





Sie haben die Möglichkeit den Rasterabstand der Zahnleiste zwischen 36mm und 48mm, nach Bedarf, frei zu wählen. Andere Rasterabstände auf Anfrage, es ist jedes Maß möglich!

Ist die Summe aus der Stärke des Einlegebodens und der Höhe der Einlegeleiste größer als der Rasterabstand der Zahnleiste, entsteht in den Ecken vor den Zahnleisten optisch ein Loch.



Um eine "Lochoptik" in den Ecken zu vermeiden, sollte das Maß zwischen der Oberkannte der Einlegeleiste und der nächsten Rasterstufe der Stärke des Einlegebodens entsprechen oder sogar etwas größer sein.

Das maximale Höhenmaß der Einlegeleiste ist 23mm. Dieses Maß kann jedoch je nach Bedarf und Optik geringer gewählt werden.



Der Weg zum optimalen Rasterabstand:

1. Wählen Sie die Höhe der Einlegeleiste (max. 23mm) nach den Gesichtspunkten der Stabilität und der Optik.

2. Addieren Sie zu diesem Maß die Dicke des Einlegebodens

3. Das Ergebnis ist Ihr Rasterabstand und dieser wird im Bestellfax vermerkt.

(Beispiele 1 und 2)

Soll die nächste Rasterstufe etwas überstehen (Beispiel 3) addieren Sie den gewünschten Überstand noch dazu und vermerken dieses Maß im Bestellfax.



...wenn Fragen, dann fragen 0049 (0)89 271 76 60 Wolf Jürgens